Aktuelles

Besuch von Herrn Bongartz

Sicherheit im Straßenverkehr und besonders auf dem Schulweg wurde in den letzten Wochen in den Klassen 1a und 1b groß geschrieben.

So wurde im Sachunterricht zum Beispiel das sichere Überqueren einer Straße geübt. Mit Taschenlampenversuchen fanden die Kinder heraus, welche Farben besonders bei Dunkelheit gut sichtbar sind. Auch untersuchten sie ihre Kleidung und die Tornister auf vorhandene Reflektoren. 

Zum Abschluss der Unterrichtseinheit bekamen beide Klassen Besuch von unserem Schulpolizisten Herrn Bongartz. Dieser besprach mit den Kindern das Thema „Spielstraße“. Für großen Jubel sorgte, dass Herr Bongartz jedem Kind als Geschenk  eine Warnweste mitbrachte.